Test: Sextreme 2er Elektro- Penisringe-Set

ESTIM Testbericht: Sextreme 2 Penis Hoden Ringe

Bei meinen ersten Erfahrungen mit Elektrosex mittels meinem Tension Lover Reizsstromgerät, in Verbinung mit den Penis-Silikonsschlaufen Rodeo Robin war ich sehr zufrieden. Ich bin aber auch auf die ESTIM-Toys  von ORION, alias You2Toys neugierig geworden. Ich habe mich daher für einen Sextreme 2er Elektro- Penisringe- Set entschieden, der laut Beschreibung einzigartige Orgasmen hervorrufen soll.

Leider ist das Produkt unter vier Namen im Internet zu finden, was für Verwirrung sorgt.

  1. Der originale Produktname, der auf der Verpackung steht, lautet: SEXTREME 2 Penis Hoden Ringe. Erst auf dem zweiten Blick findet man den Schriftzug “Zubehör für Elektro-Sex-Set”. Man erfährt nicht, um welches Elektro-Sex-Set es sich genau handelt. Artikel-Nummer: 05273270000. Der EAN-Code lautet: 4024144527328
  2. Auf der ORION – Webseite selbst, ist das Set nur unter dem Namen Sextreme E-Sex auffindbar.
  3. Außerdem ist der Produktname Sextreme 2er Elektro- Penisringe-Set bei zahlreichen Sexshops stark verbreitet, die das Produkt als Wiederverkäufer anbieten.
  4. In Wirklichkeit handelt es sich aber um das Electro Sex Silicone Cock Rings, uni-polar, flat vom niederländischen Erotik-Großhändler RIMBA mit der Artikelnummer #7869 von Rimba. Der EAN-Code lautet: 8718924231586. Diverse Sexshops geben wiederum auch diesem Produkt phantasievolle Namen.

Ich bestellte mir die Elektro-Penisringe, da die Produktabbildungen und Werbetexte sehr interessant waren. Ich war gespannt, wie sie im Vergleich zu anderen Lösungen zur Elektrosexstimulation des Penis abschneiden. In dem nachfolgenden Testbericht habe ich Dir meine Erfahrungen und Meinungen niedergeschrieben. Wenn Du die Sextreme 2 Penis Hoden Ringe kennst, schreibe Deine Erfahrungen bitte in das Kommentarfeld unter dem Review.

Produktbeschreibung des Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set

Wie bereits geschrieben wird das Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set von Orion vertrieben. Der Hersteller ist jedoch die Firma Rimba.

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • ein Penisring: Durchmesser 4 Zentimeter, Breite 1 Zentimeter, elektrisch leitfähiges Silikon
  • ein Hodenring: Durchmesser 5 Zentimeter, Breite 2 Zentimeter, elektrisch leitfähiges Silikon
  • ein Elektrodenkabel: in schwarz, 1 m Länge, 2,5 mm Klinkenstecker für Reizstromgerät, zwei 3mm Stiftstecker zum reinstecken in die Buchsen der Silikonringe.

Um den Elektro-Penisring anwenden zu können, wird zusätzlich ein Grundgerät zur Elektrostimulation angeschlossen werden. Dem analogen RIMBA/SEXTREME TENS-Gerät ist ein Adapter auf 2,5 mm Klinke beigelegt. Andere Geräte, wie z.B. das Tension Lover oder PureVibes von mystim benötigen einen Adapter auf 2,5 mm Klinke.

Die Silicone Electro Rings werden in einer Pappschachtel geliefert und sind in dieser in einem Blister eingebettet. Aus hygienischen Gründen ist die Schachtel nochmals in Folie eingeschweißt . Eine Gebrauchsanweisung ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Das Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set ist übersichtlich aufgebaut und kann problemlos mit einem bereits vorhandenen Reizstromgerät für die Elektrostimulation, verbunden werden. Hierzu werden die Stiftstecker des Elektrodenkabels einfach in die Silikon-Buchsen gesteckt.

Der Penis-, sowohl wie der Hodenring, besteht aus schwarzem Silikon (elektrisch leitfähiges Silikon), mit einer transparenten Silikon-Ummantelung. Bei der Anwendung müssen beiden Ringe (Hoden und Penis) verwendet werden, da bei einer etwaigen getrennten Nutzung kein Strom fließen kann.

Mein persönlicher Testbericht der Sextreme Elektro- Penisringe

Auspacken

Wie nicht anders erwartet, kam das Paket mit dem Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set von Orion schon wenige Tage nach der Onlinebestellung bei mir an. Die Versandverpackung war neutral gehalten, sodass weder der Postbote, noch ein neugieriger Nachbar den Inhalt erahnen konnte. Es war klein und leicht, da sich in einer kleinen Pappschachtel lediglich der Elektro-Penisring mit dem Anschlusskabel befand. Ich war ein wenig enttäuscht, dass keine Gebrauchsanweisung enthalten war.

Das Design und Aussehen empfand ich als ansprechend, aber sehr zweckmäßig. Sorgen machten mir nur die Ausmaße. Sie wirkten so groß, dass ich war mir nicht sicher, ob der Elektro – Penisring die richtige Passform für mich hatte.

Mein erster Test

Nachdem ich mir einen ersten Überblick verschafft habe, konnte ich meine Neugier nicht mehr bremsen und wollte meinen neuen Elektro – Penisring sofort ausprobieren. Mit dem passenden Adapter war er schnell an mein TENS Gerät Tension Lover von mystim angeschlossen.

Nun musste ich den Elektro – Penisring nur noch  anlegen. Da es keine Hinweise für die Anwenung gab, probierte ich verschiedene intuitiv Wege, die Penisringe in Gebrauch zu nehmen. Genau dabei traten meine ersten Probleme auf.

Ich wusste gar nicht, dass elektrisch leitfähiges Silikon so unelastisch ist. Ich verzweifelte fast. Der Hodenring war zu eng, ich empfand Schmerzen beim Überziehen über meine Hoden. Dann bemerkte ich dass der Penisring eindeutig zu groß war. Ich fühlte mich unwohl, meine Hoden waenr gequetscht und der Penisring erschien mir zu groß, um mit die gewünschte Elektrostimulation bieten zu können.

Leider gibt es bei dem Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set keine Möglichkeit zur Größenverstellung. Mit ein wenig Anpassung wäre die Passform schnell perfekt gewesen. Dadurch, dass das Material sehr unflexibel ist, fällt es nicht leicht, den Elektro – Penisring in die richtige Position zu bringen.

Ich muss dazu sagen, dass mein Penis keinesfalls klein ist, und dass viele meiner Freunde wesentlich kleiner bestückt sind. Mit dem Elektro – Penisring kam ich mir allerdings vor, wie ein Zwerg. Mir war schon fast die Lust auf mein neues ESTIM-Toy vergangen, als mir klar wurde, dass ich den Praxistest noch durchführen muss.

Nach Einstellung der Elektrostimulation war ich allerdings absolut enttäuscht. Die Elektrostimulation im Hodenbereich verursachte bei mir Schmerzen, während der Elektro – Penisring meinen Penis nicht nur zucken ließ, sondern auch verursachte, dass dieser sich zusammenzog (was vollkommen normal ist). Dabei ergab sich dann, dass mein Penis immer wieder aus dem Elektro – Penisring rutschte und von sexueller Erregung bald nichts mehr zu verspüren war.

Völlige Enttäuschung

Ich hatte von dem Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set wesentlich mehr erwartet. Einen Orgasmus habe ich nicht bekommen, und werde ich wohl auch in Zukunft nicht bekommen. Aufgrund meiner enttäuschenden Erfahrungen werde ich mein Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set nicht mehr nutzen. Leider lässt sich die Größe der Ringe (Penis und Hoden) nicht individuell anpassen.

Ich kann mein Testurteil nur als ungenügend empfinden und gebe daher 1 von 10 möglichen Punkten. Im Anschluss habe ich mir das Penisschlaufenset von Rodeo Robin verwendet, mit dem ich bisher die schönsten Erlebnisse hatte.

Auf mich macht es den Eindruck, als hätten die Produktentwickler des Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set das ESTIM-Toy zwar optisch ansprechend entwickelt, aber selber nie ausprobiert. Die Schmerzen im Hodenbereich, die ich bei der Anwendung verspürt habe, kann ich nicht als reizvoll oder erregend empfinden. Sie haben mich einfach nur abgeturnt und meine Lust bekämpft. Beim Schlaufenset von Rodeo Robin habe ich zu keiner Zeit Schmerzen, sondern nur Lust verspürt. Daher würde ich behaupten, dass das Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set regelrecht praxisuntauglich ist (bestimmt nicht nur für mich). Du kannst es selber einmal ausprobieren, aber ich bin mir sicher, dass Du zu keinem anderen Ergebnis kommen wirst, wie ich.

Fazit des Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Sets

Bei meinen Versuchen, erregende ESTIM-Toys für mich finden zu können, bin ich noch nie so enttäuscht worden, wie von dem Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set. Es ist klar, dass manche Toys für den Elektrosex ein wenig intensivere Reize bieten als andere, aber geil fand ich es immer. Ganz anders war es bei diesem Test. Ich werte den Testkauf für mich persönlich als Fehlinvestition und kann daher von meiner Seite keine Kaufempfehlung aussprechen.

Onlineshops

Vor- & Nachteile

Vorteile des Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set

  • relativ günstiger Anschaffungspreis
  • stabile Verarbeitung
  • einfache und hygienische Reinigung
  • elektrisch leitfähiges Silikon
  • Die Isolierung ist durchdacht ausgeführt, beim Anfassen während der Nutzung kann es nicht zu einem Stromschlag kommen

Nachteile des Sextreme 2er Elektro-Penisringe-Set

  • der Hodenring ist zu klein
  • der Penisring zu groß
  • keine individuellen Anpassungen sind möglich
  • unflexibles Material
  • Schmerzen bei der Anwendung im Hodenbereich
  • Penis fällt bei der Anwendung aus dem Penisring heraus
  • erregende Elektrostimulation oder gar ein Orgasmus, können nicht verspürt werden

Das könnte Dich auch interessieren Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.